Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Ihre persönliche

Blühfläche

im Saarland

Saargut
mehr erfahren

Die Initiative Saartenvielfaltstellt sich vor

„Das Saarland blüht auf“ – unter diesem Motto hat der Bauernverband Saar e.V. zum Frühjahr 2020 die Initiative Saartenvielfalt ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, Referate B/2 und D/2, Zentrum für Biodokumentation (ZfB) und in Abstimmung mit NABU Saar, BUND Saar und Delattinia, setzen wir uns für die Förderung der Artenvielfalt sowie für die Schaffung neuer Lebensräume für Hummeln, Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten im Saarland ein.

Gemeinsam mit ansässigen Landwirten stellen wir an mehreren Standorten im Saarland Ackerflächen mit einer Zielgröße von insgesamt 300.000 Quadratmetern zur Verfügung. Diese werden jährlich Ende April mit ausgewähltem Saatgut bestellt, welches die Äcker in pollen- und nektarreiche Lebensräume verwandelt. Die mit Ihrer Hilfe entstehenden Blühflächen schaffen mehr Artenvielfalt für das Saarland.

Unterstützt wird die Initiative durch Sponsorengelder von Privatpersonen und Unternehmen.

Häufig gestellte Fragen:

Darf ich selbst Hand anlegen bei der Bepflanzung? Wann wird ausgesät? Diese und mehr Fragen und vor allem die passenden Antworten haben wir Ihnen zusammengestellt.

Was ist Saartenvielfalt?

Hier erfahren Sie ausführlich um was es genau bei dieser Initiative geht, wie das ganze funktioniert und wieso es sich lohnt, hier mitzumachen.

Die Auswahl desrichtigen Saatguts

Blühfläche ist nicht gleich Blühfläche. Insbesondere die Auswahl des passenden Saatguts spielt hier eine entscheidende Rolle. Um die biologische Vielfalt unserer saarländischen Kulturlandschaft langfristig zu verbessern, verwenden wir ausschließlich Mischungen, die über einen großen Anteil einheimischer Wildpflanzensamen verfügen.

In drei Schritten zuIhrer Blühfläche

Blühfläche auf Karte auswählen

Unsere Blühflächen sind auf mehrere Standorte im ganzen Saarland verteilt. Auf der Karte können Sie wählen, welche Blühfläche Sie mit Ihrem Beitrag unterstützen möchten.

Gewünschte Flächengröße festlegen

Sie bestimmen selbst die Größe der Blühfläche, die Sie unterstützen möchten. Pro ausgewähltem Quadratmeter wird dabei einmalig ein Betrag von 0,43 € (bei einer Laufzeit von 2 Jahren) fällig.

Blühfläche für 2 oder 4 Jahre buchen

Die Blühflächen werden an allen Standorten für die Dauer von zwei bzw. vier Jahren eingesät. Für diesen Zeitraum buchen Sie das ausgewählte Areal.

Wählen Sie eineBlühfläche

Verfügbare Blühflächen

Die Initiative wirdunterstützt von